Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Briefkästen Edelstahl

 

Edles Design für den Hauseingang

Das einfachste Mittel, um den Eingangsbereich schnell und mit überschaubaren finanziellen Mitteln aufzuwerten, ist das Aufstellen eines Postkastens aus Edelstahl. Dieses Material ist nicht nur äußerst unempfindlich gegenüber jeglichen Witterungseinflüssen, sondern punktet zudem auch mit seinem hochwertigen Aussehen. Matt glänzend oder auf Hochglanz poliert Qualität - Made in Gemanyzeigt sich Edelstahl von seiner schönsten Seite. Die Oberfläche der Briefkästen wird zumeist speziell behandelt, um ein einzigartiges Finish zu erzeugen. Gebürstet oder gewischt sind die Techniken, mit denen das Metall weiterbearbeitet wird, bevor es sein endgültiges Aussehen erhält. Solch ein Edelstahl-Behältnis wirft einen schönen Glanz auf Ihr Heim, in Kombination mit Design gleichen Außenleuchten wird die Wirkung noch gesteigert. In dieser Kategorie finden Sie einen Gesamtüberblick über alle aktuellen Briefkasten Modelle aus der Kollektion vom deutschen Hersteller Burg Wächter. Wer einen besonderen Designerbriefkasten aus Edelstahl sucht, sollte sich die beiden Neuzugänge Modell Opera und Quadra bzw. Quadus hier etwas genauer anschauen. Der Quadra-Quadus zeigt klare, gerade Linien und eine markante Box für Zeitungen. Der Opera Burgwächter erinnert an eine Welle und ist Hersteller Burg-Wächtersanft geschwungen. Die fest verbaute Zeitungsbox direkt unter dem Kasten, bietet viel Platz für Zeitungen und Werbeblätter. Die Design orientierten Modelle sind im oberen Preissegment angesiedelt. Sie erhalten erstklassige Qualität im innovativen Gewand. Aber auch für den schmaleren Geldbeutel finden sich zahlreiche Postkästen in schönem Design. Auch hier hat man die Wahl zwischen eckigen oder geschwungenen Formen, eckig oder halbrund gewölbt. Nicht immer muss das Behältnis komplett aus Edelstahl sein. Wer möchte, kann hier einen Briefkasten mit leicht transparenter Vorderfront bestellen. Bei der Serie Lucca von Burgwächter kann man aus verschiedenen Formaten und Abbildungen, mit oder ohne Zeitungsbox, wählen. Understatement pur bietet das Modell Borkum, gleichermaßen als Einzel- oder als Anlagenbriefkasten geeignet. Reduziert aufs Wesentliche. Nähere Einzelheiten zu den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten des Borkum finden Sie auch unter Briefkastenanlagen.
 
         
Edelstahl Briefkasten Milano 3843 ES BurgwächterEdelstahl Briefkasten Verona 3844 ES BurgwächterEdelstahl Briefkasten Hanseatic 3816 NI Burgwächter
Art.Nr.:300085
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300083
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300087
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Briefkasten Opera 3755 NI aus Edelstahl BurgwächterBriefkasten Quadus 3745 NI aus Edelstahl BurgwächterEdelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Art.Nr.:300114
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300115
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300116
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Edelstahlbriefkasten Cato-Set 2700 NI BurgwächterEdelstahlbriefkasten Ecco-Set 2600 Ni BurgwächterBriefkasten London 6867 Burgwächter
Art.Nr.:300586
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300585
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300581
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Briefkasten London-Set 68670 BurgwächterBriefkasten Oxford 6877 BurgwächterBriefkasten Oxford-Set 68770 Burgwächter
Art.Nr.:300582
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300583
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300584
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Edelstahl Briefkasten Comfort 3913 NI BurgwächterEdelstahl Briefkasten Comfort-Set 39130 NI BurgwächterBriefkasten Lucca Letter 3713 NI Burgwächter
Art.Nr.:300117
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300089
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300118
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Briefkasten Lucca-Set Letter 37130 NI BurgwächterBriefkasten aus Edelstahl Modena 3857 NI BurgwächterEdelstahlbriefkasten Amrum 3867 NI Burgwächter
Art.Nr.:300120
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300122
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300123
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Edelstahlbriefkasten Amrum-Set 38670 NI BurgwächterEdelstahlbriefkasten Borkum 3877 NI Burgwächter erweiterbarEdelstahl Zaunbriefkasten Borkum 3878 NI Burgwächter erweiterbar
Art.Nr.:300124
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300125
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300126
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
         
Doppel-Briefkasten Modul Dual Front 3821 NI Burgwächter erweiterbarDoppel-Briefkasten Modul Dual Back 3822 NI Burgwächter erweiterbarEdelstahl Zeitungsbox 3808 NI Burgwächter
Art.Nr.:300562
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300563
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300127
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
   
      
Edelstahl Zeitungsbox 3820 NI BurgwächterEdelstahl Zeitungsrolle 3800 NI Burgwächter
Art.Nr.:300128
Lieferzeit: sofort lieferbar 
Art.Nr.:300129
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
In den WarenkorbDetails
  
 

Edelstahl - Eigenschaften und Vorteile

Edelstahl ist der Begriff, der benutzt wird, wenn Stahl, legiert oder unlegiert, einen hohen Reinheitsgrad aufweist. Stahl wird als Edelstahl bezeichnet, wenn der Phosphorgehalt und der Schwefelgehalt den Richtwert von 0,025 % nicht übertreffen. Der Phosphor- und Schwefelgehalt wird Eisenbegleiter genannt. Die Definition von Edelstahl ist, wenn der Stahl vom chemischen Aufbau sehr rein ist. Es ist unwahr und unrichtig, das jeder Edelstahl nicht rostet/rostfrei ist. Im generellen Alltag wird aber Edelstahl als rostfreier Stahl gesehen. Eine andere Ungenauigkeit und Unwahrheit ist, dass rostfreier Stahl aus Edelstahl sein muss. Die Legierungsbestandteile der unterschiedlichsten Arten von Edelstahl, ob sie nun hoch legiert oder niedrig legiert sind, unterliegen einer genauen Definition. So werden Edelstähle in Stahlgruppennummern aufgeteilt. So stehen die Nummern 10 bis 19 für unlegierten Edelstahl und 20 bis 89 für legierten Edelstahl.
 
Die Edelstähle, die zu den hochreinen Stählen gehören, werden durch einen speziellen Herstellungsprozess, von Metallen wie Silizium und Aluminium befreit. Diese Stoffe werden bei der Schmelze ausgeschieden. Es werden ebenfalls hoch legierte Werkzeugstähle ausgesondert, die zu einem späteren Zeitpunkt zur Wärmebehandlung eingeplant werden. Die Komponente, die am meisten für Legierungen genommen werden, sind Chrom, aus dem Chromstahl wird. Wenn Chrom und Nickel kombiniert werden, entsteht Chromnickelstahl, und wenn Molybdän benutzt wird, bekommt man Molybdänstahl. Molybdän kann mit Chrom und ebenso mit Nickel kombiniert werden. Sowie Titan genauso mit Chrom und Nickel gemischt werden kann, erhält man Titanstahl. Einen Stahl bezeichnet man als hoch legiert, wenn der Anteil der Masse des Legierungsmetalls mehr als 5 Prozent ergibt. Bei der Verarbeitung des hoch legierten Stahls sind spezielle Vorsichtsmaßnahmen unumgänglich. Es können Schleifstäube eingeatmet werden, die die Atmungsorgane empfindlich reizen. Ebenso hat der Schweißrauch eine Krebs erzeugende Wirkung.
 
Der Stahl, der mit 12,5 Prozent Chrom und einen Zusatz von Nickel ist sehr beständig und gilt als der bessere Baustahl. Er ist zudem auch billiger als der recht hoch legierte Stahl, der säurebeständig und rostfrei ist. Er hat eine außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit und eine gute Abriebfestigkeit. Die Festigkeitswerte des Stahls sind dynamisch und statisch. Er lässt sich gut schweißen und ohne Probleme verformen. Die unterschiedlichsten Methoden des Schweißens sind ohne Schwierigkeiten machbar. Die Verwendung des Stahls erstreckt sich auf den Schienenfahrzeugbau, den Nutzfahrzeugbau, sowie für LKW-Aufbauten und im Maschinenbau.
 
Ein Stahl, der chromlegiert ist, nicht rostet und einen durchschnittlichen Kohlenstoffgehalt hat, verwendet man im vergüteten Zustand. Die Korrosionsbeständigkeit verbessert sich enorm, wenn der Stahl fein geschliffen wurde. Er lässt sich einwandfrei polieren. Besondere Vorsichtsmaßnahmen sind beim Schweißen nötig, doch nicht ratsam. Der Stahl hat eine durchschnittliche Festigkeit und wird bei Instrumenten, Bauteilen und Geräten benutzt, wo Luftfeuchtigkeit, Wasser, Wasserdampf eine ständige Berührung darstellt. Die häufigste Verwendung ist bei Haushaltsgeräten, wie bei Messern und Besteck, bei Briefkästen, Aussenleuchten, bei chirurgischen und medizinischen Instrumenten, Armaturen, für den Pumpenbau und Turbinenbau sowie Maschinenbau usw. üblich.

Edelstahl im Alltag

Er glänzt, wirkt rein und hygienisch und ist überall um uns herum zu finden. Vom industriellen Bereich bis hin zu medizinischen Instrumenten – Edelstahl scheint sehr häufig das Material der Wahl zu sein. Aber so abstrakt brauchen wir gar nicht zu denken, spielt dieses Material doch auch in unserem Zuhause eine wichtige Rolle.

Aber was ist Edelstahl eigentlich?

Es handelt sich dabei um einen Stahl, der sich durch einen besonders hohen Reinheitsgrad auszeichnet. Zumischungen von Schwefel und Phosphor z.B. liegen bei unter 0,025 %. Darüber hinaus gibt es Legierungen mit chemischen Elementen wie Chrom, Titan und Nickel. Seine Zusammensetzung macht ihn unempfindlich und nahezu rostfrei. Aufgrund dieser positiven Eigenschaften findet Edelstahl besonders im Außenbereich Verwendung. Ob Briefkästen, Außenleuchten, Beschläge oder dekorative Elemente im Garten, wie Windlichte und Öllampen – Edelstahl hat zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten und garantiert eine lange Lebensdauer. Dennoch sollte man seine Ansprüche, die Haltbarkeit dieses Materials betreffend, nicht zu hoch stellen. Auch Edelstahl will gepflegt werden und verträgt raues Klima, wie es z.B. an der See herrscht, nicht unbegrenzt. So genannter Flugrost kann sich bilden und unschöne Flecken an den geliebten Gartenstücken verursachen. Im Winter und bei längeren Schlechtwetterperioden sollte man Gegenstände, die lieb und teuer sind, nach Möglichkeit vor der Witterung schützen.
 
Im Haus begegnet uns Edelstahl ebenso häufig. Das Besteck mit dem wir essen, die Armaturen im Bad und verschiedenste Haushaltsgeräte bestehen zumindest zum Teil aus Edelstahl. Backöfen, Kaffeeautomaten und Kühlschränke sehen im edlen Look nicht nur gut aus. Sie sind durch ihre glatten Oberflächen hygienisch und auch leicht zu reinigen und aus diesen Gründen, besonders in der Küche, zu empfehlen. Nicht unterschätzen sollte man bei der Anschaffung von Edelstahlgeräten jedoch die Pflegeintensität. Gerade in der Küche, wo des Öfteren mit fettigen und nassen Händen die stählernen Oberflächen berührt werden, sind Fingerabdrücke an den Geräten unvermeidbar - schließlich wird hier gearbeitet! Mit einem weichen Tuch und etwas Spülmittel sind die Flecken schnell beseitigt. Für ein optisch ansprechendes Finish sollte im Anschluss an die Reinigung die Oberfläche noch mit einer pflegenden Edelstahllotion behandelt werden. Durch Polieren wird die Oberfläche versiegelt, so dass den nächsten Fingerabdrücken erst einmal vorgebeugt wird.
 
Trotz des Pflegeaufwandes, der sich eigentlich in Grenzen hält, ist Edelstahl aus unserem Zuhause gar nicht mehr wegzudenken. Ob im Außenbereich oder im Hause, Edelstahl ist ein optimales Material mit umfangreichen und umfassenden Anwendungsoptionen - und unbegrenzten Design-Möglichkeiten.

Briefkästen aus Edelstahl

Ob Ein- oder Mehrfamilienhaus, Miete oder Eigentum - die Wahl des richtigen Briefkastens ist ein nicht zu unterschätzendes Detail. Hinsichtlich des Materials gibt es eine große Auswahl. Während früher häufig Holz oder Blech zur Herstellung benutzt wurden, gewinnt heute der Briefkasten aus Edelstahl zunehmend an Bedeutung.

Was spricht für einen Edelstahlbriefkasten?

Das Material Edelstahl eignet sich besonders gut für die Herstellung von modernen Postkästen, da es ein besonders witterungsbeständiger Werkstoff ist. Rostfreier Edelstahl schützt gegen Korrosion und Rost und ist hierdurch besonders langlebig. Ein Verblassen der Farben durch Sonneneinstrahlung erfolgt nicht. Gegenüber Kunststoff oder Holz ist Edelstahl weiterhin sehr pflegeleicht, in der Regel genügt es, das Postbehältnis mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Der Postbriefkasten fungiert als Aushängeschild für die Bewohner eines Hauses - und rostfreier Stahl sieht sehr gepflegt und edel aus. 

Welcher Kasten passt zu Ihnen?

Briefpostkästen werden ganz nach Geschmack von schlicht bis aufwendig verziert angeboten. Bei der Wahl des neuen Modells sind zwei Aspekte wichtig - das Aussehen und der Montageplatz.

Form, Farbe und Funktion

Ausschlaggebend für die Wahl ist das zu erwartende Briefaufkommen. Für den Einfamilienhaushalt wird im Allgemeinen eine kleinere Box gewählt als für ein Mehrfamilienhaus oder ein Gebäude mit gewerblicher Nutzung. Hier ist ein extragroßes Modell sicher angebracht. Hinsichtlich der Farbe haben Sie unter anderem die Wahl zwischen naturbelassenen und handgewischten, mit kratzfestem Schutzlack versehenen und verchromten Briefkästen. Zudem können Sie auf Designer-Briefkästen, wie zum Beispiel der Opera oder Quadus des Herstellers Burg Wächter, zurückgreifen, die durch eine edle Optik und besondere Features wie Innenbeleuchtung oder Komfort-Verschluss hervorstechen.

Ort der Befestigung

Sie haben die Wahl zwischen zwei verschiedenen Möglichkeiten. Einerseits stehen interne Hausbriefkästen (Briefklappen) zur Verfügung. Hier ist lediglich ein Schlitz außen sichtbar, die Post wird innen in einer Ablage aufgefangen. Der Vorteil dieser Variante ist, dass sie besonders einbruchsicher ist und kein Verlassen des Hauses notwendig ist, um die Post zu holen. Nachteilig ist jedoch insbesondere, dass bei einer Niedrigenergiebauweise oder im Falle eines Wärmedämmverbundsystems eine Kältebrücke entsteht.
 
Anders sieht es bei der Nutzung eines externen Briefkastens aus. Hierbei wird der Kasten direkt außen an der Hauswand angebracht, alternativ auch freistehend auf einem Pfosten oder vor dem Grundstück an Zaun oder Mauer. Für diese Variante spricht die sehr einfache Montage, da in der Regel lediglich Schrauben zur Befestigung benötigt werden. Die externe Montage ist jedoch anfälliger gegenüber Einbruch oder Vandalismus. Weiterhin ist der Postbehälter der Witterung ausgesetzt - und somit auch Sie, wenn Sie die Post holen.

Was gibt es beim Briefkastenkauf zu beachten?

Sie sollten neben ihren optischen Vorstellungen auch ein Auge auf die Art und Umfang der Einzelbriefkasten und Briefkastenanlagen Montage werfen, weiterhin auch darauf, ob im Lieferumfang des Briefkastens eine ausführliche Montage- und Gebrauchsanweisung vorhanden sind. Hochwertiges Material verspricht Ihnen eine lange Haltbarkeit. Hier gehen Sie auf Nummer sicher, wenn Sie auf namenhafte Hersteller wie zum Beispiel Burg Wächter zurückgreifen.