Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Briefkastenset

Viel Platz für Briefe und Zeitungen

 
Ein Briefkastenset besteht aus einem Briefkasten mit integriertem Zeitungsfach. So kann mehr Post aufgenommen werden, da Zeitungen und Werbeblätter in die Zeitungsbox geschoben werden und so extra gelagert werden. Meist ist das Zeitungsfach an beiden Seiten offen. So kann der Inhalt bequem entnommen werden und ist trotzdem gut vor Regen geschützt. So ein Briefkasten-Set ist in vielen Größen und Farben erhältlich. Postkästen können aber auch nachträglich zu einem Set mit Box umgerüstet werden, indem man einfach eine separate Zeitungsbox unter oder auch neben dem Kasten montiert.  Angeboten Sets komplett in Edelstahl oder in farbig lackiertem Stahl. Ein Set kann an Hauswänden montiert werden, zum Beispiel direkt neben der Eingangstür. Dort kann es meist wettergeschützt angebracht werden. Ebenso werden passende Ständer angeboten, so dass das Set auch freistehend montiert werden kann. Ein Briefkastenset-Bestseller im Onlineshop Briefkastenverkauf.de sind zum Beispiel das preiswerte Standardmodell Basic-Set in Edelstahl und das Comfort-Set mit Extra-Tiefe und besonders großem Zeitungsfach, ebenfalls in Edelstahl oder aus verzinktem Stahl lackiert in weiß, silber und schwarz erhältlich, von Burg Wächter.
 
 

Kosten sparen bei gewerblichem Postversand 

Wohin nur mit der Geschäftspost? Selbst zum Briefkasten bringen? Oder aber dem Briefträger die Post einfach mitgeben? Unternehmen müssen sich um viele Dinge kümmern - die Post ist dabei nur eins von vielen. Aber es ist wichtig, sich mit dem Thema zu beschäftigen, denn Unternehmen können in diesem Bereich viel Geld sparen. Mittlerweile gibt es nicht nur die Deutsche Post: Dienstleister wie DPD, ILOX, UPS und viele mehr ziehen nach und bieten individuelle und günstige Angebote. Doch wie die Spreu vom Weizen trennen und den besten Anbieter herausfinden?

1. Der Mengenrabatt

Ein Kriterium, um einen guten Postdienstleister zu finden: Fragen Sie nach einem Mengenrabatt. Es ist durchaus üblich, bei großen Versandmengen einen entsprechenden Rabatt zu bekommen. Wenn Sie nicht immer die erforderlichen Versandmengen zusammenbringen, macht es durchaus Sinn, mehrere Mailings zu kombinieren. Natürlich sollten Sie wichtige Geschäftsbriefe und angeforderte Ware zeitnah verschicken. Aber warum Mailings für Neukunden und Bestandskundenangebote zeitgleich verschicken? So sparen Sie Zeit: Sie müssen nur einmal zur Post -  und Sie sparen Geld, denn Sie erhalten einen Rabatt.

2. Wertsendungen verschicken

Dieses Kriterium ist unter Umständen nicht für jedes Unternehmen wichtig. Wenn es aber darum geht, Waren mit der Post zu verschicken, sollten Sie sich fragen: Sind die Pakete auch versichert? Wie sieht es bei Wertgegenständen wie Schmuck aus? Was passiert, wenn die Ware in der Post verloren geht? Gerade bei Wertsachen ist es wichtig, darauf zu achten, denn in diesem Bereich kann viel schiefgehen und ein Verlust wäre besonders ärgerlich. Achten Sie deswegen unbedingt auf die Versandkriterien und die Gebühren der einzelnen Anbieter.

3. Schnell und kostengünstig liefern lassen

Vergleichen Sie, welcher Anbieter die Ware am schnellsten liefert. Aber vergleichen Sie auch hier die Preise. Expressversand ist schön und gut - viele Lieferanten garantieren auch, dass die Post am nächsten Tag ankommt. Aber prüfen Sie genau die Preise. Wo gibt es den günstigsten Over-Night-Tarif? Das ist ein besonders wichtiges Kriterium für schnelle und kostengünstige Lieferungen.

4. Welcher Anbieter ist in meiner Nähe?

Das ist vor allem wichtig, wenn Sie Ihre Post selbst aufgeben. Auch ein günstiger Dienstleister verursacht Kosten und Zeitaufwand, wenn die nächste Geschäftsstelle oder Briefkasten eine halbe Stunde entfernt liegt.  Wenn Sie nicht täglich an genau jenem Briefkasten vorbeikommen, sollten Sie sich für eine andere Versandoption entscheiden.

5. Weitere Serviceleistungen

Postdienstleister bieten Ihnen auch sonst eine Vielzahl an Services im Set an. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Frankierservice? So sparen Sie es sich, auf alle Warensendungen Briefmarken zu kleben. Sortierdienstleistungen? Mache Dienstleister bringen die Versandware für Sie zu Post und sortieren die Briefe vor. So sparen Sie Zeit - Sie müssen nicht selbst sortieren - und Sie sparen Geld, weil es weniger kostet. Wie Sie sehen, gibt es zahlreiche Leistungen, Tarife und Services rund um die Post. Vergleichen lohnt sich also.
Beispiele Briefkasten Sets
   
Briefkasten Nordland Set weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Comfort-Set 39130 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Hanseatic 3816 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Standbriefkasten Verona 3844 ES Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
Weitere interessante Seiten: