Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Deutsche Briefkästen

Markenprodukte sind die bessere Wahl

 
In Deutschland gibt es es viele Hersteller, die qualitativ hochwertige Briefkästen und Anlagen herstellen. Die Modellvielfalt ist bei deutschen Produkten fast unüberschaubar. In jeder Größe und für jedes Postaufkommen findet sich der passende Postkasten. Deutsche Briefkästen sind gut verarbeitet und bieten viele funktionelle und praktische Details. Sie sind in einer Vielzahl von Materialien und in jeder Preisklasse erhältlich. Vom schlichten Standardbriefkasten über zeitlos-elegante Edelstahlbriefkästen bis hin zum teuren Unikat oder Designerbriefkasten im ausgefallenen Materialmix kann man einen Briefkasten Made in Germany ganz nach seinem persönlichen Geschmack auswählen. Beim Spezialisten Briefkastenverkauf.de können Sie im Onlineshop aus zahlreichen Modellen der deutschen Hersteller Burg Wächter, Knobloch, Keilbach, Blomus sowie CMD das Passende auswählen. Jeder Produkt wird frei Haus geliefert.
 
 

Altbauten stilecht sanieren 

In einem Altbauten zu wohnen, liegt schon seit Jahren im Trend und daran wird sich auch sobald nichts ändern. Das liegt daran, dass Altbauten einen ganz besonderen Charme haben, den neue Häuser nie erreichen werden. Viele Menschen würden ihre Wohnung im Altbau mit den hohen Stuckdecken noch nicht einmal gegen eine Wohnung mit Schwimmbad auf dem Dach tauschen. Da Wohnungen in Altbauten stark nachgefragt werden, lohnt sich die Sanierung dieser Häuser. Doch dabei hat oft die Denkmalschutzbehörde ein Wort mit zu reden. Behutsam muss man hier vorgehen, um die bestehenden Substanzen und Strukturen nicht zu verändern, das Haus aber dennoch bewohnbar zu machen. Solche Dinge wie modernes Licht und neue Briefkästen müssen nach dem Rat von Architekten und Handwerker in die Sanierung eingeplant werden. Fachleute sind die besten Ratgeber, weil sie die Vorgaben der Behörden genau kennen. Jeder Liebhaber von Altbauten kann hier schnell zu falschen Vorstellungen kommen, was er beim Sanieren alles darf und was nicht. Bevor man dann wieder zurück bauen muss und viel mehr Kosten entstehen als nötig.

Stilecht sanieren mit der Hilfe von alten Bauplänen

So manchen Nachbarn wird man finden, der erzählen kann, wie ein Altbau vor 30 oder 40 Jahren noch ausgesehen hat. Auch Baupläne, die man bei Behörden einsehen kann, können für die Planung der Sanierung hilfreich sein. Fachliteratur zu den Baustilen der einzelnen Jahrzehnte  zeigt mit Sicherheit auf, welche Sorte an Postkästen im Original zu dem Altbau gehört haben. Viele Altbauten wurden von einer großen Familie mit Personal bewohnt, die nur einen einzigen Kasten und keine ganze Briefkastenanlage für mehrere Mieter benötigte. All solche kleinen Elemente gilt es vor der Sanierung zu bedenken. Nimmt man sich die Zeit und macht sich die ganze Mühe, dann wird man hinterher aber mit einem Schmuckstück belohnt, um das einen alle Nachbarn und Passanten beneiden werden.

Farbe, Geschichte und Licht

Bei vielen Sehenswürdigkeiten haben die Gemeinden Lichtanlagen installiert, um diese zum Blickfang werden zu lassen. Das kann man auch mit einen gut sanierten Altbau, denn auch dieser ist ein echter Blickfang. Wenn man sich dann noch für ein knallige Farbe entscheidet, dann hat man für die nächsten Jahre die richtige Wahl getroffen. Nicht zu vergessen ist auch die Geschichte eines Hauses. Wer hat dieses Haus erbaut, wer hat dort gewohnt, war dort eine Arztpraxis oder gar ein Handelskontor? Antworten auf all diese Fragen kann man in die Planung der Sanierung einfließen lassen. Vielleicht findet man sogar Originalpläne des Hauses und baut es selbst in den ursprünglichen Zustand zurück. Dann kann man auch gleich den Garten hinter dem Haus in die vorletzten Jahrhundertwende zurückversetzen. Und schon ist das Wohnen und Leben im Altbau noch einmal so schön und malerisch. Und dann darf es auch eine moderne Briefkastenanlage sein. 
Beispiele deutsche Briefkästen im Angebot
   
Briefkasten Nordland Set weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Kiel 886 weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten CMD New Design 46 Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 2er Borkum 3877 Ni Edelstahl Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Standbriefkasten Verona 3844 ES Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails