Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Luftzirkulation gegen Staunässe

Schutz vor Nässe ist wichtig

 
Viele Briefkasten-Modelle haben seitlich und unten kleine Lüftungslöcher. Diese sehr Löcher sorgen für eine gute Luftzirkulation im Inneren des Modells. Dadurch wird die Schwitzbildung bei möglichen Temperaturschwankungen vermieden, das Postgut bleibt trocken. Dennoch sollte man darauf achten, dass der Briefkasten wenn möglich in einem geschützten Bereich angebracht wird und nicht der unmittelbaren Wetterseite ausgesetzt ist. Steht oder hängt er in einem geschützten Bereich, erhöht sich die Haltbarkeit und Ansehnlichkeit des Kastens erheblich. Ist eine geschützte Briefkastenmontage baulich nicht realisierbar, kann man ein zusätzliches Schutzdach schnell und relativ preiswert zum Beispiel vom Schmied vor Ort anfertigen lassen. 
 
 

Keller selber trockenlegen - aber wie? 

Vor allem in den letzten Jahren hat sich die allgemeine Bedeutung und folglich auch die Nutzung eines Kellers erheblich verändert - denn immerhin handelt es sich hier um den kühlsten Raum des Hauses. Einst wurde der Keller lediglich für die Lagerung von Lebensmitteln oder anderen Dingen genutzt, doch dank der modernen Kältetechnik bieten sich hier mittlerweile noch zahlreiche andere Möglichkeiten. Doch um einen Keller auch jederzeit nutzen zu können, muss dieser natürlich trocken sein. Und da viele Keller immer wieder von Feuchtigkeit betroffen sind, gilt hier die Tatsache, eigens eine Trockenlegung vorzunehmen - was man darauf bezogen in jedem Falle beachten sollte und wie man Feuchtigkeit an sich jederzeit sicher vermeiden kann, diese Informationen finden sich nun im folgenden Absatz.
 
Wichtig ist in Bezug auf die Trockenlegung von Kellerräumen, dass ein Eindringen von Oberflächenwasser, welches sich entweder durch undichte Kellerfenster oder auch durch Risse im Mauerwerk seinen Weg sucht, stets auszuschließen ist. Beim Aufstellen von Schränken oder Regalen sollte man immer genügend Abstand zur Mauer einhalten, damit Feuchtigkeit sowie Schimmel keinesfalls entstehen können. Auch sollte man einen Keller immer nur dann lüften, wenn die Außentemperatur kälter ist als die Innentemperatur - denn andernfalls würden die Kellerwände direkt zu Schwitzen beginnen. Um den Keller zu entfeuchten, lohnt sich zudem die Anschaffung eines Klimagerätes. Auch so genannte Entfeuchtersäcke haben sich mit der Zeit bestens bewährt.

Vor der eigentlichen Sanierung eines Kellerraumes müssen nicht nur die Wände, sondern auch der Boden sowie die Decke auf sämtliche Risse und somit schadhafte Stellen überprüft werden. Auch Schimmel und Staub sollten zuvor entfernt werden - in dem Fall bietet es sich an, den Kellerraum neu bzw. komplett zu isolieren. Wurde der feuchte Keller durch so genanntes Hang- oder Schichtwasser verursacht, so empfiehlt es sich, vor der Trockenlegung eine Drainage zu verlegen, denn diese gewährleistet jederzeit das Abfließen des Wassers aus dem Mauerwerk. Das Verlegen einer Ringdrainage empfiehlt sich in Fällen, in welchen es um eine Außensanierung geht. Hier benötigt man in jedem Falle Fachkenntnisse, denn die Drainagerohre müssen zwingend an korrekter Stelle verlegt werden und aus Kontroll- sowie Sickerschächten bestehen.
 
Es ist also gar nicht mal so kompliziert, einen Keller selber trockenzulegen. Trocke Außenwände sind eine wichtige Voraussetzung für ein gutes und gesundes Raumklima. Auch an der Außenfassade möchte man keine hässlichen Flecken oder nasse Stellen haben. Ist der Wandriefkasten an dieser Stelle montiert, könnte sich mit der Zeit die Befestigung lockern. Allerdings lohnt es sich in jedem Falle, sich im Vorfeld zu informieren und das richtige Material für ein solches Vorhaben zu besorgen - geschultes Fachpersonal berät hier gerne zu jeder bestehenden Situation und gibt hilfreiche Ratschläge, damit der Keller anschließend wieder komplett sowie problemlos genutzt werden kann.
Elegante Briefkästen hochwertig verarbeitet von deutschen Herstellern
   
Edelstahlbriefkasten Bobi Classic B i in Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Blomus Signo 3 65121
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Milano 3843 ES Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten CMD New Design 46 Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails