Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Holländische Briefkästen

Großzügiges Platzangebot für Briefe und Päckchen

 
Die allgemeine Bezeichnung holländische Briefkästen wird oft für die Modelle mit einer markanten abgerundeten Briefkasten-Oberseite benutzt. Diese haben eine kompakte Bauform und sind sehr wetterunempfindlich. Ein holländischer Postbriefkasten kann leicht an einer Wand oder an einem Ständer montiert werden. In Reihe montiert erhält man mit diesen Modellen eine ansprechende Postanlage mit viel Platz für die täglich anfallende Post.
 
Schon das kleinste Modell vom finnischen Hersteller Bobi hat ein sehr großes Fassungsvermögen. Erhältlich sind in diesem Sortiment auch Modelle mit separatem Paketfach oder mit mehreren abschließbaren Fächern sowie die so genannten Großraumbriefkästen mit geradezu riesigem Aufnahmevolumen. Bobi-Briefkästen im holländischen Design sind farbig lackiert oder in Edelstahl erhältlich mit verstellbarer oder Standard-Einwurfklappe. Die freistehenden Varianten haben einen formschönen Rundbogenständer oder einen einfachen Zwei-Rohrständer aus Edelstahl oder farbig lackiert. Für diese Modelle sind vom Hersteller für viele Jahre Ersatzteile an den Kunden lieferbar. 
 
 

Bestellungen im Ausland - und was ist mit dem Zoll? 

Im Zeitalter des Internets werden vermehrt Waren im Versandhandel oder über ebay erworben bzw. bestellt. Hier sollten Sie jedoch gerade im Hinblick auf Auslandseinkäufe wachsam sein. Da es oft vorkommt, dass man erst im Nachhinein bemerkt, dass man Waren im Ausland bestellt hat (hier ist ebay wohl das beste Beispiel), sollten Sie einige wichtige Dinge vorab bedenken.
 
Am häufigsten fehlen Angaben zur Höhe des anfallenden Zolls oder der Einfuhrgebühren. Oder wissen Sie, wie hoch die Zollgebühren für Ihren Einkauf, z. B. eines technischen Gerätes, in Asien sind? Wahrscheinlich haben Sie erst nach Ihrem letzten und zum Erwerb des Gerätes führenden Gebot bei ebay bemerkt, dass es aus China geliefert werden wird.
 
Eventuell ist es für Sie auch nicht neu, dass für Tabakwaren auf Grund des Tabakmonopolgesetzes ein generelles Handelsverbot besteht. Außerdem gibt es das Tabaksteuergesetz, welches ebenfalls den Versandhandel solcher Waren verbietet. Somit sind Bestellungen von Tabakwaren, egal ob per Internet oder mit Hilfe anderer Fernkommunikationsmittel, im In- und Ausland verboten.
 
Wenn Sie Waren in Drittländern (Länder, die nicht in der EU sind) bestellen, fallen Zoll und Einfuhrumsatzsteuer für Sie als Konsument und Endverbraucher an. Im EU-Raum selbst findet keine Verzollung statt. So genannte Freimengen bzw. -grenzen für Einkäufe in Drittländern, z.B. Zigaretten, Parfüm etc., gelten allerdings ausschließlich für Reisende bzw. Urlauber. Sollten Sie jedoch Ware beim Versandhandel im Internet bestellt haben, fallen die vollen Einfuhrabgaben an.
 
Wenn Sie allerdings in den USA, Asien bzw. Südafrika per Internet bestellt und hier einen Warenwert von mehr als 22,00 EUR erreicht haben, müssen Sie Einfuhrumsatzsteuer bezahlen. Zoll wird hier erst ab einem Warenwert von mehr als 150 EUR fällig. So ähnlich ist es, wenn Sie solche Waren per Post verschicken. Hier muss die Post die Sendung anmelden und die entsprechenden Abgaben bezahlen. Allerdings gibt es hier verschiedene Aufkleber, die das Päckchen deklarieren sollen (Warenwert und Aufkleber müssen identisch sein).
 
Da Sie hier mit Kontrollen rechnen müssen, die eine Beschlagnahme oder finanzstrafrechtliche Folgen für Sie haben könnten, ist hier besondere Vorsicht und Sorgfalt geboten. Sollten Sie sich also einmal nicht sicher sein, was der Postbote Ihnen für ein Päckchen aushändigen will, können Sie selbstverständlich die Annahme verweigern und so möglicherweise Unannehmlichkeiten aus dem Wege gehen.
 
Der Zoll und die so genannte Einfuhrumsatzsteuer müssen von Ihnen bei Annahme des jeweiligen Päckchens bezahlt werden. Dies ist lediglich nicht der Fall, sollten bei der Verzollung des Pakets Unklarheiten aufgetreten sein, z. B. falsche Werte oder keine Rechnung. Dann wird beim Empfänger der Ware ein Bestellnachweis angefordert, er erhält eine Zollbenachrichtigung. Somit kann es in solchen Fällen auch zu erheblichen Verzögerungen der Zustellung der Ware kommen.
 
Sollten Sie sich unsicher sein, können Sie bezüglich der Abwicklung oder der Zollsätze sicherlich auch bei Ihrem Zollamt oder den zuständigen Ministerien nachfragen. 
Briefkasten Angebote
   
Briefkasten Bobi Classic 9016 weiß
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande 9005 strukturschwarz
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
2er Briefkasten Bobi Duo 6005 grün
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande B 9016 weiß mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum XXXL Briefkasten Bobi Jumbo 9016 weiß mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Bobi Swiss i mit Bobi Round i in Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
3er Briefkasten Bobi Trio 7016 grau/Edelstahl mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails