Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Holzbriefkasten

Haltbarer Postkasten aus Naturmaterialien

 
Briefkästen können aus vielen verschiedenen Werkstoffen gefertigt werden, und auch Holz eignet sich dafür. Begabte Hobbyhandwerker können den Holzbriefkasten im Wunschdesign selber bauen und haben so mit Sicherheit ein Unikat am Haus. Postkästen mit Holz im Materialmix werden aber auch industriell gefertigt und zum Beispiel vom deutschen Briefkastenhersteller Keilbach angeboten. Die edlen Designer-Modelle der preisgekrönten Glasnost-Serie zeigen einen innovativen Mix aus Edelstahl mit Einsätzen aus satiniertem Sicherheitsglas oder einer Front aus Holz. Ein Holzbriefkasten kann mit Lasur, Öl, Lack oder Farbe oberflächenbehandelt werden. So erhält er ein individuelles Aussehen und bleibt wetterfest. Im Onlineshop Briefkastenverkauf.de erhalten Sie eine vielfältige Auswahl an unterschiedlichen Modellen, unter anderem auch aus Holz sowie besonders pflegeleichte Ausführungen in Edelstahl oder Kunststoff.
 
 

Holzfassaden am Haus - welche Hölzer verwenden? 

Dabei stellt sich für viele Leute immer wieder dieselbe Frage. Welches Holz sollte dafür am besten eingesetzt werden? Die am meisten verwendeten Hölzer zur Verwirklichung einer Holzfassade sind die nachstehend aufgeführten: 
  • Lärche, genauer gesagt sibirische Lärche
  • Fichte und zwar nordische Fichte
  • Kiefer
  • eine bestimmte Tannenart - die Douglastanne 
Auf jeden Fall muss verdeutlicht werden, dass die aus dem Norden stammenden Hölzer sicherlich die am meisten belastbaren Hölzer sind, d.h. sie bleiben schön und können über viele Jahre hindurch genutzt werden, da sie witterungsbeständig sind und vor allem bei schlechtem, verregneten Wetter einen guten Schutz gegen das Eindringen von Wasser und damit gegen die auftretende Nässe bieten. Im Sommer sind sie erfrischend kühl, was sich in den Innenräumen besonders bemerkbar macht und von großem Vorteil ist, da durch ihren Einsatz die Anschaffung von teuren Klimaanlagen oft vollständig vermieden werden kann.
 
Auch in den skandinavischen Ländern werden dieselben Holzarten wie in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz eingesetzt. Diese Hölzer bieten ausreichende Wärme im Winter und zeichnen sich vor allem durch ihre Fähigkeit aus, auch an heißen Sommertagen erfrischende, kühle Räumlichkeiten zu bieten. Hat man sich für eine Fassade aus dem natürlichen Material entschieden, sollte man konsequent sein und auch einen Holzbriefkasten installieren.
 
Durch eine übermäßige Sonneneinstrahlung könnten die Holzelemente mit der Zeit jedoch ein wenig matt wirken. Diesem Problem kann man durch den Einsatz von speziellen, im Handel verfügbaren Produkten entgegenwirken. Es werden spezielle Lacke angeboten, wobei die Möglichkeit besteht diese Lacke entweder zum Schutz der natürlichen Farbe des Holzes aufzutragen oder auch Lacke in verschiedenen, gut in die Umgebung passenden Farben einzusetzen, was ein Haus oft ganz anders erscheinen lässt, es wird lebendiger. Damit besteht die Möglichkeit die Farbe eines Hauses ganz individuell nach den Anforderungen des Besitzers zu gestalten und kreativer wirken zu lassen. Wie gesagt, der äußere Anschein unseres Hauses ist eine Art Visitenkarte von uns selbst!
 
Wenn es Ihnen gefällt, dann können Sie sogar mehrere Farben gleichzeitig einsetzen und die Fassade optisch noch wirkungsvoller gestalten, oft werden dadurch und zusammen mit der Sonneneinstrahlung, sowie zusammen mit der Beleuchtung, tolle Lichtspiele verwirklicht. Am wichtigsten ist es, eine der oben angeführten Holzarten einzusetzen, damit sowohl die Qualität im Allgemeinen, als auch die Lebensdauer Ihrer Fassade über viele Jahre hindurch gewährleistet werden können. Damit bleibt eigentlich nur noch die Qual der Wahl in Sachen Farbe. Ziehen Sie auf jeden Fall dezente Farben vor. Verwirklichen Sie dann Ihre Fassade ganz nach Lust und Laune und warum nicht, informieren Sie sich bei einem Fachmann, um zu erfahren, wie man wirkungsvolle Lichtspiele umsetzen kann.
Beispiele Briefkasten mit Holz
   
Briefkasten Keilbach glasnost.wood.larch 07 1500
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Keilbach glasnost.wood.heart 07 1501
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Zeitungsbox Keilbach glasnost.newsbox.wood.larch 07 1205
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Nordland Set weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails