Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Briefkästen bestellen

So wird das Haus bezugsfertig

 
Briefkästen in diesem Onlineshop zu bestellen, bietet einige Vorteile. Auf alle hier angebotenen Modelle haben Sie ein Rückgaberecht - ein Kauf ohne Risiko. Zur Auswahl stehen Ihnen hier viele unterschiedliche Varianten, verschiedene Größen und Bauformen. Der größte Teil der hier angebotenen Postkästen ist ab eigenem Auslieferungslager per Schnellversand und immer versandkostenfrei innerhalb Deutschland lieferbar. Möchten Sie im Onlineshop von Briefkastenverkauf.de bestellen, ist dieses nicht nur per Direktbestellung, sondern auch per Fax oder Telefon möglich. Angeboten werden hier Einzelbriefkästen, Standbriefkästen, Briefkastenanlagen, Großraumbriefkästen und Zaunbriefkästen vieler namhafter Hersteller. Wollen Sie hier Briefkästen bestellen, können Sie sich bei Fragen dazu von unseren Service Mitarbeitern beraten lassen.
 
 

Grunderwerbssteuer beim Hauskauf mit einplanen 

Dass die eigenen vier Wände nicht billig sind, ist bekannt. Weniger bekannt hingegen sind jedoch meist die versteckten Nebenkosten. Oftmals gerät die zuvor abgeschlossene Baufinanzierung ins Wanken, wenn diese nicht unerheblichen Kosten nicht mit eingeplant wurden und der künftige Eigenheimbesitzer kommt dann an die Grenzen seiner finanziellen Belastbarkeit. Es kann fatale Folgen haben, werden die Nebenkosten beim Hauskauf nicht mit eingerechnet. Während Maklergebühren oder Notarkosten fast immer in die Gesamtsumme eingeplant werden, vergessen viele die Grunderwerbssteuer. Nur wer beim Hauskauf von Anfang an alle Kosten auflistet, stellt seine Baufinanzierung auf stabile Beine.
 
Dank diverser Fragebögen und Informationsportalen können Hauskäufer alle Nebenkosten aufdecken. Hilfreich sind dabei Musterfragebögen oder Checkblätter für den Hauskauf. Diese helfen dabei eine vollständige Aufstellung der anfallenden Kosten zu erstellen. Denn nur auf den ersten Blick ist eine Hauskauffinanzierung eine einfache Angelegenheit. Erst auf den zweiten Blick kommen manchmal die Erwerbsnebenkosten hervor. Das Problem dabei ist, dass Nachfinanzierung oftmals unmöglich sind, beziehungsweise wieder neue Kosten entstehen. Für eine perfekte Finanzierung sind fünf Schritte besonders wichtig. Wer zu nachlässig plant oder auch ein zu hohes Risiko eingeht, muss sich der Gefahr bewusst sein, dass das Haus möglichweise nicht langfristig gehalten werden kann. Aus diesem Grund ist es sinnvoll Schritt für Schritt vorzugehen.
 
1. Der erste Schritt ist die Ermittlung des Eigenkapitals. Dabei ist es wichtig ausreichende Geldreserven auszuklammern, die für Reparaturen oder ungeplante Anschaffungen wichtig sind.
 
2. Der zweite Schritt ist die gut berechnete maximale Monatsrate. Um einer späteren Überschuldung vorzubauen, muss sehr gut überlegt werden, welche monatliche Belastung monatlich aufgebracht werden kann. Dabei muss allerdings bedacht werden, dass Spielraum für eventuelle Einkommensschwankungen und laufende Nebenkosten einkalkuliert werden.
 
3. Schritt drei ist das Errechnen des möglichen Kreditvolumens. Die Obergrenze des Kredites kann Anhand der aktuellen Marktzinsen ermittelt werden. Dabei sollte eine hohe Anfangstilgung einkalkuliert werden. Abhängig von der Höhe des Eigenkapitals ist wichtig, dass Kreditinstitute bei verschiedenen Fremdkapitalanteilen Zinsaufschläge verlangen können. Hieraus ermittelt sich dann die maximale Höhe der Immobilieninvestition.
 
4. Jetzt kommt Schritt vier, das Abziehen der Kaufnebenkosten. Notargebühren und Grunderwerbssteuer machen zwischen fünf und sieben Prozent des Immobilienkaufpreises aus. Wenn der Hauskauf über einen Immobilienmakler erfolgt, muss dessen Courtage ebenfalls in den Gesamtkosten berücksichtigt werden.
 
5. Schritt fünf sind die Außenanlagen und Renovierungen. Schon beim Hauskauf müssen genügend Reserven für spätere Renovierungs- und Instandhaltungsarbeiten einkalkuliert werden. Dazu gehören selbstverständlich auch Kosten für die Außenanlagen, etwa die Einzäunung des Grundstücks oder für Zufahrtswege.
 
Nur durch eine Optimierung der Finanzierung und einer guten Planung ist der Hauskauf auch langfristig erfolgreich. Schließlich ist dies keine Angelegenheit für wenige Monate, sondern meist von Jahrzehnten.
Beispiele Briefkästen frei Haus bestellen.
   
Edelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Sylt 1883 weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 2er Leipzig 777 weiß Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Kiel 886 silber Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Venezia 1899 bronze Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Verona 3844 ES Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 4er Borkum 3877 Ni Edelstahl Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 6er Potsdam 877 weiß Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande i in Edelstahl mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails