Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Briefkasten für Gewerbe

Preisvergleich für Postversand sinnvoll

 
Firmen und Gewerbetreibende erhalten viele Postsendungen und benötigen einen Briefkasten, der besonders viel Post aufnehmen kann. Hierfür sind besonders die so genannten Großraumbriefkästen geeignet. Sie sind extra groß, haben eine besonders komfortable Tiefe und einen großen Einwurfschlitz, damit auch größere Briefe und kleine Päckchen darin Platz finden. Erhältlich sind auch Briefkästen für Gewerbe mit einem separatem Paketfach. Der Briefträger kann die Pakete direkt in diesem Fach deponieren. Das Paketfach ist nicht abschließbar, sondern verfügt über einen Magnetverschluss. Deshalb sollte sich ein Briefkasten für Gewerbe mit Paketfach auf einem Grundstück oder Firmengelände befinden, wo nicht jeder einfach Zugang hat. So ein Modell im Großraumformat bietet genügend Platz, um die Post über einen längeren Zeitraum aufzubewahren. So muss nicht täglich geleert werden, sehr praktisch, wenn zum Beispiel die jährlichen Betriebsferien anstehen. Im Onlineshop Briefkastenverkauf.de sind viele Großbehältnisse für die Post erhältlich. In der Kategorie der Hersteller Bobi oder Burgwächter finden sich Modelle, die für diesen Einsatzzweck ideal geeignet sind. Alle Artikel sind versandkostenfrei und gut verpackt an den Kunden ausgeliefert. 
 
 

Infomails und Geschäftspost ohne Zeitaufwand versenden 

Bei jedem Unternehmen fällt ein unterschiedlich hoher Anteil an Postsendungen an. Genauso vielfältig wie dieser Anteil sind auch die Möglichkeiten, die Post auf den Weg zu bringen.

Infopost und Werbemails

Kleine Unternehmen nutzen oft die normalen städtischen Briefkästen der Post, um Briefe und Päckchen auf den Weg zu bringen. Bei Massen-Mailings bietet es sich an, direkt in die Postfiliale zu gehen, um die Sendungen als Infopost bzw. Werbepost auf den Weg zu bringen. Bei vielen Postdienstleistern gibt es dafür Sonderkonditionen. Werbemails bringen dem Unternehmen viele Vorteile: Sie können damit zielgerichtete und ausführliche Informationen an Ihre Kunden und Interessenten verschicken. Auch gibt es die Möglichkeit, Neukunden zu akquirieren. Beispielsweise kann es Sinn machen, Unternehmen oder auch Privatpersonen zu Veranstaltungen einzuladen. Anlässe können beispielsweise ein Messebesuch oder auch ein Tag der offenen Tür sein.
 
Vielleicht möchten Sie aber auch ein neues Produkt vorstellen oder bieten in einem bestimmten Zeitraum Sonderangebote an. Bei Kunden sehr beliebt sind auch immer Gutscheinaktionen. Es gibt genug Schnäppchenjäger, die sich auf jedes Sonderangebot stürzen - hauptsache, es gibt etwas umsonst oder zumindest günstiger. Für den Versand spielt es keine Rolle, wie umfangreich die Werbepost ausfällt. Es kann sich sowohl um einen einfachen, kleinen Briefumschlag als auch um einen großen Umschlag mit einer schön gestalteten Infobroschüre oder eine ganze Infomappe handeln. Wichtig ist dabei, dass die Inhalte ansprechend aufbereitet werden. Wenn Sie sich unsicher sind, macht es deswegen Sinn, sich an Profis wie zum Beispiel eine spezialisierte Werbeagentur zu wenden.

Expressabholung

Gerade für größere Unternehmen kann es allerdings einen erheblichen Aufwand bedeuten, die eigene Post persönlich zur Post zu bringen. Sie haben deswegen auch die Möglichkeit, die Post zu Ihrem Unternehmen zu bestellen, um Ihre Postsendungen abholen zu lassen. Das bietet sich natürlich nicht nur für Kunden- und Geschäftskommunikation an. Spätestens dann, wenn Ihr Unternehmen Handel treibt oder Ware produziert, ist es unerlässlich, sich um einen entsprechenden Logistikdienstleister zu kümmern. Mittlerweile gibt es viele Unternehmen, die dafür in Frage kommen. Vergleichen Sie am besten einfach entsprechende Angebote.

Berücksichtigen sollten Sie auch folgendes, nämlich den Faktor Zeit. Gerade bei Expresslieferungen ist es wichtig, dass Sie mit einem Dienstleister zusammenarbeiten, der die Ware ihres Gewerbes im Notfall auch am nächsten Tag überbringen kann. So können Sie Ihren Kunden als besonderen Service auch einen Overnight-Service anbieten. Es ist völlig legitim, dafür von Ihren Kunden Geld zu verlangen. Grundsätzlich ist das immer eine gute Möglichkeit, um die Versandkosten im Griff zu behalten. Genauso sinnvoll kann es aber sein, bei großen oder sperrigen Lieferungen die Versandkosten zu minimieren oder sogar zu erlassen. Das kann ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein. Grundsätzlich gilt: Egal, ob Sie Ihre Post selbst zum nächsten Briefkasten bringen oder vom Postboten abholen lassen - wichtig ist die für Ihr Unternehmen beste Lösung. 
Beispiele Briefkasten für Gewerbekunden
   
Briefkastenanlage 2er Borkum 3877 Ni mit Zeitungsrollen Edelstahl Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Briefkasten Hanseatic 3816 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 6er Potsdam 877 weiß Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande i in Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum XXXL Briefkasten Bobi Jumbo 3001 rot mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlagen Terzo 86430 4er weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails