Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Briefkasten aus Edelstahl

Sicherheit für Haus und Grundstück

 
Briefkästen aus Edelstahl passen zu vielen unterschiedlichen Haus- und Einrichtungsstilen und sind darum sehr beliebt. Ein Edelstahl-Kasten ist elegant und zeitlos und kann sowohl mit anderen Edelstahl-Elementen wie Außenleuchten, Handläufen und Klingelelementen als auch mit farbig lackierten Bauteilen kombiniert werden. Ein weiterer großer Vorteil ist die Langlebigkeit und die Pflegeleichtigkeit. Hochwertiger Edelstahl ist hochkorrosionsbeständig. Zur Pflege genügt es, den Edelstahl einfach abzuwischen, da auf der glatten Oberfläche wenig Schmutzpartikel haften bleiben. Edelstahlpostkästen sind in vielen verschiedenen Formen und Größen, angefangen vom kleinen Standardkasten für den Singlehaushalt über das Allzweck-Modell in schlichter Form bis hin zum geschwungenen Designer-Briefkasten, mit oder ohne integriertem Zeitungsfach, erhältlich. Ebenso werden Großraum-Exemplare angeboten, die oft von Firmen und Behörden, aber auch von Mehrfamilienhäusern montiert werden. Die Wahl des Montagestandortes kann man flexibel wählen.  
 
 

Welche Versicherungen sind für Eigenheimbesitzer sinnvoll? 

Es ist geschafft. Voller Stolz kann die Familie in das neu gebaute Haus einziehen. Für die Tochter oder den Sohn endlich das eigene Zimmer, der Hobbykeller für die große Eisenbahnanlage und einfach mehr Platz für alles. Doch ein Hausbau und auch der spätere Besitz bergen nicht unerhebliche Risiken. Es beginnt schon bei der Planung des Eigenheimes. Schon vor Baubeginn sollte eine Bauleistungsversicherung abgeschlossen werden. Diese Versicherung deckt Schäden durch Gewitter und Diebstahl von Türen und Fenstern ab.

Der Diebstahl von Baumaterial, Werkzeug und Maschinen ist allerdings nicht gedeckt. Auch Schäden, die durch eine eventuelle Absenkung des Bodens oder durch Frost entstehen, sind durch eine Bauleistungsversicherung nicht gedeckt. Neben der Bauleistungsversicherung ist die Bauherrenversicherung die zweite wichtige Versicherung, die bei einem geplanten Bau eines Eigenheimes abgeschlossen werden sollte. Sie deckt alle Schäden ab, die durch Unfälle entstehen. Die Kosten für einen Unfall auf einer Baustelle können enorm sein. Krankenhaus, Schmerzensgeld und sogar lebenslängliche Rentenforderungen sind mögliche Folgen bei einem körperlichen Schaden.

Wenn das Haus dann mal steht und der Einzug stattgefunden hat, ist eine Wohngebäudeversicherung der beste Weg, die Schäden die durch Feuer, Wasser, Unwetter oder andere Naturkatastrophen entstanden sind, zu beheben.
Während die Gebäudeversicherung die Schäden am Haus abdeckt, springt die Hausratversicherung bei den Folgen für das Inventar ein. Dabei wird auch Diebstahl, mutwillige Zerstörung oder ein Wasserschaden durch eine geborstene Leitung versichert.

Doch was ist mit den Personen, die im Haus leben? Was passiert, wenn der Hauptverdiener ausfällt und die monatlichen Raten nicht mehr bezahlt werden können? Oder ein Mitglied der Familie wird invalide und muss ganztägig betreut werden.Eine Risikolebensversicherung sorgt dafür, dass das Haus nicht unter den Hammer kommt, wie es so schön heißt, und eine Berufsunfähigkeitsversicherung deckt die Folgen von schweren Krankheiten und Unfällen ab.

Sind Kinder im Haus, macht es Sinn über eine Kinderinvaliditätsversicherung nachzudenken, da durch die dauerhafte Pflege eines Kindes oftmals der Beruf nicht mehr ausgeübt werden kann. Alle Versicherungen sollten auf jeden Fall einmal im Jahr auf den Prüfstand. Welche Versicherung muss aktualisiert oder gewechselt werden. Manche Versicherungen sind aber auch gar nicht mehr notwendig und belasten nur das Budget. Wichtig ist nur, das die stolzen Hausbesitzer von Ihrem Briefträger in Ihre schöne neue Briefkastenanlage möglichst frohe Botschaften zugestellt bekommen.   
Beispiele Briefkasten aus Edelstahl
   
Edelstahl Briefkasten Comfort-Set 39130 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Blomus Signo 2 65120
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 4er Borkum 3877 Ni Edelstahl Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande i in Edelstahl mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum XXXL Briefkasten Bobi Jumbo i in Edelstahl mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 6 Module Dual Front 3821 Ni Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails