Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Postkästen günstig kaufen

Rundum-Service hat seinen Preis

 
Einen neuen Postkasten kann man leicht in jedem Baumarkt kaufen. Allerdings erhält man hier nur eine kleine Auswahl an Modellen. Meist werden hier Fernost-Produkte angeboten und beworben. Die größte Auswahl an günstigen Briefkästen aller Art finden Sie im Internet, zum Beispiel bei Briefkastenverkauf.de. Dieser Onlineshop bietet ausschließlich hochwertige Markenprodukte von deutschen und finnischen Produzenten an. Angeboten werden 500 verschiedene Modell- bzw. Farb-Varianten. Wenn Sie hier einen Briefkasten kaufen, erhalten Sie ihn ohne Umwege direkt aus dem Versandlager des Onlineshops. Fast alle Modelle sind sofort lieferbar und werden mit der Deutschen Post versandversichert versendet Auf der Seitenliste der Übersicht finden Sie viele weitere Infos zu allen Varianten und Sonderfarben.
 
 

Hausbaufirmen - günstige Alternative zum Architekten 

 

Wer soll das Traumhaus bauen?

Die wichtigste Entscheidung wahrscheinlich überhaupt. Sie entscheidet über das geplante Bauvorhaben, den korrekten Ablauf bis hin zu der termingerechten Fertigstellung sowie die Einhaltung der Baukosten. Zwar sagt man, dass die Planung und das Bauen mit einem Architekten individuell ist und die Wünsche der Kunden erfüllt werden. Aber das alles hat seinen Preis und die Kosten sind nicht kalkulierbar. Dafür gibt es günstige Alternativen, die genauso zu den Bedürfnissen der zukünftigen Bauherren passen.

Das Typenhaus in Massiv- oder Fertigbauweise

Man könnte einfach sagen, es wird nur das Haus ohne Grundstück gekauft. Dafür wird den Hauskäufern von den Anbietern die Möglichkeit gegeben, Einfluss auf ihr zukünftiges Zuhause zu nehmen. Das können Fliesen, Fußbodenbelag, Fassade, Fenster und vieles mehr sein. Immer sicher sind selbstverständlich der Festpreis und der präzise Baufortschritt. Das Gute ist, dass viele Unternehmen die Besichtigung von Musterhäusern anbieten. Das hat den Vorteil, dass man sofort ein Feeling für das Haus bekommt, wie es ausschaut und ob man sich wohlfühlt. Ist die Entscheidung für das Typenhaus gefallen, gibt es einige wichtige Dinge zu beachten.

Für den Kauf ist die Basis ein Werkvertrag. Den sollte jeder vor Unterzeichnung genau prüfen lassen. Denn es muss geklärt sein, ob zum Beispiel ab Oberkante Kellerdecke oder Bodenplatte gebaut wird. Denn wenn Bauherren den Keller oder die Bodenplatte nicht inclusive im Vertrag haben, entstehen erhebliche Mehrkosten. Achtung auch vor schwammigen Begriffen, wie hochwertige Materialien, exklusive Ausstattung. Fordern Sie detaillierte und präzise Bezeichnungen. Genauso wichtig ist ein datierter Zahlungsplan, der nur gezahlt wird, wenn Baufortschritt eingehalten ist. Bestandteil des Vertrages sollte eine mindestens vierjährige Gewährleistungsfrist sein, um Schäden geltend machen zu können. Zur finanziellen Absicherung bei Insolvenz der Firma ist eine Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft erforderlich.

Das Haus und Grundstück von Baugesellschaften

Hier kauft man in Wohnsiedlungen das Haus inclusive Grundstück. Die Bauherren müssen sich um nichts kümmern, da der Bauträger bis zu der Fertigstellung der Bauherr ist. Das hat den Vorteil, dass die Baufirma für sämtliche Mängel zuständig ist. Nachteilig ist, dass der Hauskäufer wenig Einfluss während der Bauphase hat. Trotzdem hat man einen Festpreis und in der Regel eine zügige Fertigstellung. Aber Vorsicht, viele Baugesellschaften fangen erst mit der Bebauung an, wenn zwei Drittel der Grundstücke verkauft sind. Auch hier gilt es den Bauträgervertrag auf Inhalt, Leistungen, Zahlungsplan und die Bonität des  Bauträgers überprüfen zu lassen. Als zusätzliche Sicherheit dient eine Baufertigstellungsversicherung, die für eventuelle Mehrkosten und bei Insolvenz der Bauträger eintritt.
 
Wachsamkeit ist vor dem schlüsselfertigen Bauen gefragt. Rein rechtlich ist damit nur gemeint, dass ihr Traumhaus abschließbar ist. Nebenbei noch ein Tipp: Planen Sie von Anfang an eine sichere Briefkasten-Anlage ein. So sind Kabel gleich verlegt und ist der Briefkasten gekauf, wird er gleich fachmännisch eingebaut. Frisch eingezogen weiß der Briefträger Bescheid und die Post kommt an oder Freunde klingeln zur Einzugsparty.   
Beispiele Briefkästen und Briefkasten Angebote zum kaufen
   
Edelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten Kiel 886 weiß Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten CMD New Design 46 mit Zeitungsbox 50 Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Standbriefkasten Verona 3844 ES Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
2er Briefkasten Bobi Duo 7016 grau/Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande 9016 i weiß mit Bobi Round i
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
Weitere interessante Seiten: