Beratung und Verkauf
telefonische Beratung und Bestellanahme 9 bis 17 Uhr
Telefon 0340 / 65019643 Telefax 0340 / 65019645
 
Ihre Vorteile:
Kompetente Beratung
einfache Bestellung online, per Fax oder Telefon
4.600 Briefkästen vorrätig
heute bestellt und zu 90 % am selben Tag ausgeliefert
Versandkostenfrei
Warenanlieferung versandversichert und portofrei
Versand und Zahlarten
Zahlarten 
Mehr Informationen
einfach hier klicken

Torbriefkasten

Bauen mit Naturmaterialien

 
Ein Eingangstor kann aus Holz oder Metall sein oder auch aus einem Zaun - ebenfalls aus Holz oder Metall - bestehen. Briefkästen lassen sich an jedem Eingangstor befestigen. Er wird von außen auf das Tor aufgesetzt und befestigt. Denkbar ist aber auch die Montage eines Tor-Briefkastens an der Innenseite. Hierzu muss eine Öffnung in der Größe des Einwurfschlitzes ins Tor gesägt werden. Von außen ist nur die Klappe zu sehen. Für diese Art der Montage eignen sich ausschließlich Modelle, bei denen man die Post von hinten entnehmen kann. Erhältlich sind auch spezielle wetterfeste Zaun-Briefkästen aus Edelstahl oder farbig lackiertem Stahl. Bei diesen Postkästen werden Zeitungen und Briefe ebenfalls an der Kastenrückseite entnommen. Die Anbringung dieser Kästen am Zaun erfolgt jeweils an den Seitenteilen. Beim Onlineanbieter Briefkastenverkauf.de erhalten Sie preiswerte Modelle in unterschiedlichen Größen und Farben, die auch an Türen einfach montiert werden können. 
 
 

Holz ist in - Trend zum Natur-Haus 

Der Bau eines Hauses stellt viele Menschen vor große Herausforderungen. Sie müssen ein Grundstück erwerben, sofern sie noch keines besitzen, sich für einen bestimmten Hausstil entscheiden. Dies kann recht schwierig werden, denn neben den als klassisch bezeichneten Häusern aus Stein, sind auch viele Holzhäuser im Angebot. Darüber hinaus natürlich auch Häuser, die eine Kombination beider Materialien bieten oder gar aus ganz neuen Baumaterialien bestehen. Der natürliche Rohstoff Holz wurde jahrelang im Bereich des Hausbaus kaum beachtet. Häuser aus Stein waren beliebter, sie schienen praktischer und nicht zuletzt auch preiswerter zu sein.
 
Der Naturrohstoff Holz, sein traumhaftes Raumklima und die gute Wärmedämmung hingegen, wurden kaum vom Berater erwähnt. Heute aber sieht dies anders aus, denn mittlerweile wird Holz als Baumaterial immer beliebter. Es steht für ein optimales Raumklima, für eine geringe Belastung der Räume mit negativen Stoffen und natürlich für ein Haus, das sich derzeit noch von allen anderen unterscheidet. Ja, noch immer sind Holzhäuser sehr selten zu sehen, sie ziehen die Blicke der Anwohner auf sich. Zudem werden die Eigentümer ab und an auch gebeten, ihr Haus für interessierte Gäste zu öffnen. Diese sind mit großer Wahrscheinlichkeit noch unentschlossen in ihrer eigenen Hausplanung. Vielleicht wäre ein Holzhaus genau richtig für sie und ihre Bedürfnisse.
 
Wer sein bereits vorhandenes Haus sanieren möchte, kann natürlich auch auf Holz zurückgreifen. Diverse Möglichkeiten stehen zur Auswahl und lassen sich auch an Steinbauten hervorragend umsetzen. Sie verbessern nicht nur das Raumklima, nein, sie erhöhen auch den Wert des Hauses. Wer allerdings auf Holz setzt, sollte dies konsequent tun und auch auf Balkon und Terrasse sowie im Garten auf den Naturrohstoff setzen. Holz kann als Bodenfliese eingesetzt, es kann zu Sitzmöbeln oder zum Briefkasten verarbeitet werden.
 
Der Naturrohstoff Holz kann im Garten und auf dem Grundstück für die unterschiedlichsten Zwecke genutzt werden. Nicht nur die hochwertigen bereits erwähnten Gartenmöbel stehen zur Wahl ebenfalls diverse Baumbänke, Treppen und -geländer werden in einer breit gefächerten Auswahl angeboten. Im Internet sind die Produkte aus Holz zumeist erheblich günstiger erhältlich. Darüber hinaus entfällt der Transport nach Hause, bei großen oder sperrigen Gartenmöbeln oder einem Gartenhaus eine wirkliche Erleichterung für so manchen Grundstücksbesitzer.
 
Wer seinen Garten mit eigenen Möbeln aus Holz verschönern möchte, kann auf Wunsch auch selbst aktiv werden. Im Internet finden sich zahlreiche Anleitungen für den Bau von Bänken, Tischen und Stühlen. Zudem natürlich auch für Blumenspaliere, -bänke und -kästen. Noch recht selten im Web zu finden, sind Anleitungen zum Bau eines Briefkastens aus Holz, dennoch gibt es sie, man muss nur einwenig länger suchen. Wer eher auf zeitlose Schönheit setzt, der kann diese in einem Postkasten aus Edelstahl finden. Diese Kästen werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten.
Angebote
   
Edelstahl Briefkasten Basic-Set S 1900 NI Burgwächter
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Edelstahl Zaunbriefkasten Borkum 3878 NI Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkasten CMD New Design 46 Edelstahl
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 2er Borkum 3877 Ni Edelstahl Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Großraum-Briefkasten Bobi Grande B 9005 strukturschwarz
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails
 
 
   
Briefkastenanlage 6er Potsdam 877 weiß Burgwächter erweiterbar
Lieferzeit: sofort lieferbar 
inkl. MwSt (19%)
Deutschlandweit Versandkostenfrei
In den WarenkorbDetails